Räumlichkeiten
Geschichte
Sagen
Anfahrt
Referenzen
Unser Flyer
Tanzschule
Öffnungszeiten
Geschichte des Hauses
Schweizergarten um 1900
Schweizergarten um 1900

An dieser Stelle ein paar Worte zur Geschichte unseres Hauses. Es wurde 1864 vom Gastwirt A. Kosakowski erbaut und 1868 als Restaurant mit Tanzlokal eröffnet. Im Jahr 1891 wurde das Haus durch Gastwirt Paul Heintze umgebaut und vergrößert. Nachdem 1906 R. Richter und 1913 G. Bähr die Gaststätte übernahmen, ging sie am 1. August 1914 in den Besitz von Herrn Adolf Pohl über. Seit dieser Zeit befindet sich das Haus im Familienbesitz. 1932 übernahm Herr Walter Pohl das Restaurant. Von 1945 bis 1978 führte Frau Gertrud Pohl die Gaststätte, die im Anschluß von Ihrer Tochter Ingeborg Schulze bis 2002 bewirtschaftet wurde.

Ihre Tochter, Kathrin Schulze, leitet das Haus seit dieser Zeit und ist stets bemüht mit ihrem Team die Wünsche unserer Gäste zu erfüllen.

SeitenanfangDruckvorschau

Home
Impressum
Kontakt
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.